Vale – kurzes update

17.1.2012 von admin.

Vale hat gestern bekanntgegeben, dass die Mindestdividende für das Jahr 2012 USD 6 Mrd. betragen wird. Ausgeschüttet wird jeweils die Hälfte am 30. April und am 31. Oktober. Letztes Jahr wurden noch USD 9 Mrd. ausgeschüttet und zusätzlich wurden für USD 3 Mrd. eigene Aktien zurückgekauft. In der Höhe wurde das Anfang des letzten Jahres auch noch nicht angekündigt, es besteht also noch die Chance, dass es nicht bei der Mindestdividende bleibt. Andererseits erwarten Analysten, dass der Gewinn 2012 um 13% niedriger ausfallen wird als 2011.

http://www.bloomberg.com/news/2012-01-17/vale-plans-to-pay-at-least-6-billion-in-dividends-this-year.html

Auf Basis des aktuellen Kurses ergibt sich aus der Mindestdividende eine Rendite von 4,8%. Das KGV ist optisch auch noch sehr niedrig. Trotzdem kann ich mich noch nicht dazu entschließen wieder einzusteigen. Die aktuelle Kursrally freut mich zwar, aber ich kann den Optimismus noch nicht so richtig teilen. Nur weil es keiner mehr hören kann, ist die die Eurokrise jetzt vorbei? Schwer zu glauben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.