Tanker Werte haben noch Luft nach oben!?

VesselsValue.com hat mir heute eine Pressemitteilung für ein neu angebotenes Tool geschickt. Damit kann man sich individuell für verschiedene Schiffskategorien und Zeiträume anschauen, wo die heutigen Preise einzuordnen sind. Das beigefügte Beispiel für Supertanker stimmt optimistisch:

VesselsValue VLCC Werte im Vergleich bis 2007

Die Grafik zeigt, dass über alle Altersklassen die VLCC-Werte im Vergleichszeitraum eher am unteren Ende liegen und damit trotz der jüngsten Erholung der Werte noch viel Aufholpotential versprechen. Die folgende alte Grafik, die ich im Internet gefunden habe, als ich begonnen habe mich mit Schiffen zu beschäftigen, zeigt allerdings auch, dass es ein Werkzeug ist, das mit gebührender Vorsicht einzusetzen ist.

Clarkson Preisentwicklung

Würde die Zeitreihe bei VesselsValue.com schon weiter zurückreichen, würden die heutigen Werte schon weiter in der Mitte liegen.

FAZIT

Es ist schon toll welche Möglichkeiten für Investoren bestehen, deren Portfolio so groß ist, dass sie auch richtig Geld für die Informationsbeschaffung ausgegeben können. Aber auch solche Investoren müssen aufpassen die Analysen nicht unwissentlich so zu manipulieren, dass die eigene Meinung nur noch bestätigt wird.

Was den Tanker Markt angeht bleibe ich vorsichtig optimistisch. Mittelfristig vermute ich auch noch Luft nach oben, aber Einstiegspreise sind das für mich derzeit nicht unbedingt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.