Aercap übernimmt ILFC!?

Als heute Morgen kurz mein Depot gecheckt habe, war ich verblüfft, dass Aercap um 11% gestiegen ist. Die Erklärung war schnell gefunden. Bloomberg hat gestern gemeldet, dass Aercap mit unbenannten Partner die größere ILFC übernehmen wird.

ILFC ist die zweitgrößte Flugzeugleasingesellschaft der Welt und gehört derzeit noch zu 90% dem amerikanischen Versicherungskonzern AIG. AIG versucht noch als Folge der Finanzkrise schon seit längerem ILFC zu verkaufen. Bisher ist das aber nicht gelungen. Mit einem chinesischem Konsortium wurde zwar ein Kaufvertrag geschlossen, aber der wurde bisher nicht vollzogen. Stattdessen soll den Meldungen zu Folge also Aercap die rund 5 Mrd. USD für eine Übernahme bewegen. Das ist allerdings weder von Aercap noch von ILFC offiziell bestätigt.

Ich bin etwas überrascht, dass der Kurs der vermeintlich übernehmenden Gesellschaft so stark ansteigt. Ob es sich wirklich um einen Schnapper handelt, was der Kurssprung nahe legt, kann ich nicht beurteilen. Das Thema macht es aber auf jeden Fall interessanter Aercap genauer im Auge zu behalten. Ich mache erstmal nichts, so lange es keine konkreten Informationen gibt.

Ein Gedanke zu „Aercap übernimmt ILFC!?

  1. Pingback: Kleine Presseschau vom 13. Dezember 2013 | Die Börsenblogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.