Teekay Nachkäufe

aktueller Kurs Teekay Corp: 2,94 USD

aktueller Kurs Teekay LNG pref A: 21,90 USD

Nach einer kurzen Erholung fallen die Kurse in New York gerade munter weiter und so konnte ich schon wieder nicht widerstehen und habe mich an die nächsten beiden Positionen gemacht, die für einen Nachkauf anstanden.

Bei den Vorzügen auf Teekay LNG kann ich mir den Rückgang nur so erklären, dass da gerade halt alles fällt. Insbesondere wenn es mit Schiffen und mit Öl und Gas zu tun hat. Teekay LNG hat allerdings, wie ich schon berichtet hatte, seine Finanzierungsherausforderungen bewältigt und ein Milliarden schweres Auftragspolster mit Kunden guter Bonität. Ich kann deshalb weder durch Corona noch durch den von Saudi Arabien angezettelten Preiswettbewerb für Rohöl erkennen, warum die prefs von Teekay LNG so gefallen sind. Vielleicht gehe ich auch zu Unrecht davon aus, dass sich beide in ein Monaten wieder relativiert haben werden.

Die laufende Rendite der Serie A prefs liegt jetzt bei über 10% und sollten sich die Märkte bis nächstes Jahr wieder beruhigen und Teekay LNG die prefs zurückzahlen, ergäbe sich auf dem aktuellen Kursniveau eine Rendite von fast 20% p.a.

Bei der Muttergesellschaft Teekay Corp ist die Lage natürlich komplizierter und potentiell wesentlich volatiler. Andererseits ist die Beteiligung an Teekay LNG die wertvollste, stabilste und zusätzlich mit den IDRs ausgestattete. Wenn ich also bei Teekay LNG keinen Grund sehe, warum der Wert nachhaltig und so stark gesunken sein sollte, dann müsste der Kurs auch bei Teekay Corp vielleicht nicht so drastisch einbrechen. Nichts desto trotz ist das ziemlich riskant und vielleicht spekulativ. Ich habe deshalb nur ein paar Aktien nachgekauft. Habe ich Recht freue ich mich über eine prozentual wahrscheinlich tolle Performance. Habe ich Unrecht, bringt mich der Betrag nicht ins schwitzen. Wenn Teekay den vollständigen Jahresabschluss veröffentlicht hat, wollte ich mir meine Bewertung sowieso noch mal vornehmen, vielleicht mache ich dann noch mal mehr oder verkaufe sogar wieder.

Mehr denn je gilt, was für diesen Blog immer gilt. Macht eure eigenen Hausaufgaben. In Zeiten wie diesen kann man viel Geld verdienen aber auch viel verlieren. Ich schreibe über meine persönlichen Investments. Niemand sollte mir dabei einfach blind folgen!

5 Gedanken zu „Teekay Nachkäufe

    1. Value Mario Beitragsautor

      Hallo Hans-Jürgen,

      danke für den Hinweis! Damit werde ich mich direkt mal auseinandersetzen.

      Mario

      Antworten
      1. Value Mario Beitragsautor

        Die comdirect hat mir mitgeteilt, dass meine Teekay LNG pref Anteile so gelagert werden, dass ich sie in New York handeln kann. Ich werde also erstmal abwarten und nicht freiwillig zu einem ungünstigen Zeitpunkt verkaufen.

        Antworten
  1. Lasse

    Hi Mario,

    ändert sich was an deiner Einschätzung durch den Austausch der IDR in knapp 11 Mio. Aktien?
    Somit werden die IDR mit ca. 120 Mio. bewertet.

    Besten Dank im Voraus!

    Lasse

    Antworten
    1. Value Mario Beitragsautor

      Danke für die Frage, denn ich hatte die Pressemitteilung noch gar nicht gesehen. Ich hatte die IDRs für mich vor Corona mit etwas über 300 Mio. bewertet. Demnach ist die TK Aktie irgendwas zwischen 1 und 1,5 USD pro Aktie weniger Wert, selbst wenn man die Kurse direkt vor Corona zugrunde legt (um die 15 USD). Andererseits zeigt mir comdirect für TGP auf dem aktuellen Niveau von 11,5 ein KGV von 3,9 an. Wenn ich davon ausgehe, dass TGP IMHO eigentlich eher mit einem KGV von mindestens 10 notieren sollte, dann ergäbe das einen Wert der neuen Aktien, der meiner Prognose von 300 Mio. in etwa entspricht.

      Insgesamt scheint mir, dass ich bei Teekay immer eher auf der optimistischen Seite lande, auch wenn ich versuche konservativ zu rechnen. Ich werde versuchen mit den Zahlen für das erste Quartal noch mal neu zu rechnen. So lange bleibt für mich das Kursziel erstmal bei mindestens 5+ Dollar pro TK Aktie.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.